German edition: Snowboarden auf Mt Ruapehu (mit Video)

Trotz Fallschirmspringen, Bungy, Jet Boat und Wildwasser-Rafting bist Du immer noch in Abenteuerstimmung? Kein Problem. Schliesslich bist Du ja noch nicht auf einem aktiven Vulkan Snowboard gefahren!

Mount Ruapehu ist ein aktiver Vulkan im Tongariro Nationalpark auf Neuseeland’s Nordinsel, nicht weit von Lake Taupo. Da Taupo ja das Abenteuermekka der Nordinsel ist, überrascht es auch nicht, dass in dieser Gegend noch mehr fantastische Abenteuer auf einen warten.

Snowboarden auf einem aktiven Vulkan
Und so sieht Snowboarden auf einem aktiven Vulkan aus (Audio ist auf Englisch):

Es gibt zwei Skigebiete auf Ruapehu: Whakapapa und Turoa, die beiden grössten Skigebiete Neuseelands. Das ist erstaunlich, da es in den Southern Alps der Südinsel mehrere Skigebiete gibt, wie z.B. Coronet Peak, oder die Remarkables bei Queenstown. Ausserdem gibt es auch Mount Olympus in Canterbury. Es ist auch seltsam, dass man ein Skigebiet vorfindet, wenn man erst durch den Tongariro Nationalpark und seine Wüstenlandschaften fahren muss, und weit und breit nur Dürre und vulkanisches Gestein sieht. Aber einmal dass man den Berg hochgefahren ist, sieht alles viel weisser aus…

VAussicht vom Mt Ruapehu, Nordinsel, Neuseeland

Aussicht vom Mt Ruapehu, Nordinsel, Neuseeland

Man kann Snowboarden auf Mount Ruapehu gut als Tagesausflug von Taupo aus in den Reiseplan einbinden. Skibekleidung oder Ausrüstung muss man auch nicht selbst mitbringen; alles kann vor Ort gemietet werden. Und natürlich muss man sich auch keine Sorgen wegen des Vulkans machen: Poster mit Sicherheitsvorschriften finden sich überall auf dem Gelände, sogar an den Wänden der Toiletten!

Snowboarding auf Mt Ruapehu, Mt Ngaruhoe (Mt Doom) im Hintergrund

Snowboarding auf Mt Ruapehu, Mt Ngaruhoe (Mt Doom) im Hintergrund

Was ist das verrückteste Abenteuer, das Du in Neuseeland erlebt hast?

Christina Hegele

About the author: Christina Hegele runs Sandal Road, a blog on her favourite destinations. It just so happened that 95% turned out to be about New Zealand. Follow Christina and her blog on Twitter, like her blog on Facebook, and subscribe to her Youtube channel. Alternatively, subscribe to her email newsletter at the top right of this blog.

More Posts - Twitter - Facebook

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

 

%d bloggers like this: